Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
19.08.2017
Sie sind hier: www.kda-bayern.de

Nachrichten

Montag, 13. Februar 2017

Sozialwahlen: Aufruf von Evang. Kirche und Diakonie in Bayern

MÜNCHEN / NÜRNBERG – 2017 finden in Deutschland wieder Sozialwahlen statt. Die Versicherten wählen ihre Vertreter/innen für die Selbstverwaltungsorgane der gesetzlichen Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern und Berufsgenossenschaften. In dem Aufruf wird ausdrücklich die Arbeit der sozialen Selbstverwaltung gewürdigt. Mit Blick auf die Zukunftssicherung der Gesellschaft "müssen die Grundsätze der Verhältnismäßigkeit und Leistungsfähigkeit bei der Lastenverteilung beachtet werden", heißt es in dem von Landeschischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Landessynodalpräsidentin Dr. Annekathrin Preidel und Diakoniepräsident Michael Bammessell unterschriebenen Aufruf.
» Mehr lesen!


Dienstag, 07. Februar 2017

Neue Ausgabe von Kirche + Arbeit erschienen

NÜRNBERG – Unterschiedliche Arten von Flucht und die daraus entstehenden Folgen und Möglichkeiten sowie das Comeback des Sonntagsschutzes sind die Schwerpunktthemen der vierseitigen Ausgabe von Kirche + Arbeit.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 25. Januar 2017

Luther und die Arbeitswelt: Was hat er Seelsorgern im Betrieb zu sagen?

NÜRNBERG – "Von der Aktualität des lutherischen Arbeitsethos" handelt der Vortrag von Professor Franz Segbers bei einem gemeinsamen Studientag von katholischer Betriebsseelsorge (BSS) und evangelischem Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (kda). Beim diesjährigen bayernweiten Austausch von Betriebsseelsorgern reflektieren diese über Motivation, Erfolge und Herausforderungen ihrer Arbeit.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 18. Januar 2017

Neue Ausgabe von kda-report erschienen

NÜRNBERG – Junge Flüchtlinge und Berufsausbildung, Kirche und Arbeiterfrage, digitale Arbeitswelt und Körperoptimierung, Alterssicherung jetzt und in Zukunft, Rechtsprechung zu Sonntagshopping sowie eine Bilanz nach zwei Jahren gesetzlicher Mindestlohn sind die Themen, denen das Team der wissenschaftlichen Referentinnnen und Referenten im kda Bayern mit Daten, Fakten und Argumenten auf der Spur ist.
» Mehr lesen!


Montag, 09. Januar 2017

Trauer um Dagmar Rengstl

NÜRNBERG – Am vorletzten Tag des alten Jahres verstarb die langjährige kda-Mitarbeiterin Frau Dagmar Rengstl. Sie war über Ihre Ruhestandsversetzung hinaus als ehrenamtliche Mitarbeiterin mit dem kda verbunden. An der Trauerfeier am 4. Januar nahmen mehrere Mitarbeitende und zahlreiche ehemalige Mitarbeitende des kda teil. In einem Nachruf bei der Feier würdigte der kda-Leiter, Pfr. Dr. Johannes Rehm, Frau Rengstl mit folgenden Worten ...
» Mehr lesen!


Termine