Print version example template
kda - Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
Druckversion der Seite: www.kda-bayern.de

Nachrichten

Freitag, 25. Mai 2018

Fabrikplanung – ein Vertrauensgeschäft

GARCHING. Dass und wie Fabrikplanung ein Vertrauensgeschäft ist, lernten rund 25 Pfarrer*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Rahmen des 524.Studienkurses des Theologischen Studienseminars der VELKD am 16.5.2018 bei einem Betriebsbesuch bei der ifp Consulting in Garching, einer technischen Unternehmensberatung, die im Bereich der Fabrikplanung, der Supplychain-Planung und der Digitalisierung von Produktions- und Logistiksystemen international tätig ist.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 23. Mai 2018

Gastwirtegottesdienst zum Muttertag

ENTENBERG. Der diesjährige Muttertagsausflug des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands (BHG) Mittelfranken begann mit Kaffee und Kuchen im Gasthaus Kreuzer in Entenberg. Bewusst an einem Montag, da Gastronominnen und Gastronomen sonntags für Ihre Gäste da sind – auch am Muttertag. Aus diesem Anlass feierte Diakon René Steigner vom kdg - Kirchlicher Dienst im Gastgewerbe zusammen in ökumenischer Verbundenheit mit Priester Hermann Plank aus Leinburg mit fast 30 Gastronominnen und Gastronomen einen Gottesdienst in der evangelischen Kirche Entenberg.
» Mehr lesen!


Dienstag, 15. Mai 2018

Etappensieg für Sonntagsschutz

OBERSTORF. Die Regierung von Schwaben hat als Aufsichtsbehörde eine Sonntagsöffnung des Marktes Oberstdorf als nicht rechtskonform beanstandet. Vertreter der Allgäuer „Allianz für den freien Sonntag“ zeigten sich bei ihrem jüngsten Treffen mit dieser Einschätzung zufrieden, sprachen aber lediglich von einem „Etappensieg“. Denn auch andere Sonntagsöffnungen von Allgäuer Kommunen sind aus Sicht der Sonntagsallianz rechtlich nicht haltbar.
» Mehr lesen!


Sonntag, 06. Mai 2018

Mensch, was brauchst du?

„Für'n Appl und 'n Ei“, so lautete das Motto am gemeinsamen Stand von kda, afa, KAB und Betriebsseelsorge am 1. Mai in Nürnberg. Für den kda und die afa waren Dr. Sabine Behrendt, Dorothea Kroll-Günzel, Martin Deinzer und Roland Hacker am Stand vertreten. Die Passanten wurden dort befragt wie hoch sie ihre monatlichen Ausgaben für Ernährung, Kleidung, Mobilität, Bildung und Freizeit einschätzen. Anschließend wurde ihnen aufgezeigt, welche Beträge der Hartz IV-Regelsatz dazu vorsieht.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 02. Mai 2018

Solidarität – Vielfalt – Gerechtigkeit

Unter diesem Motto standten am 1. Mai die Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), an denen sich der kda bayernweit mit verschiedenen Aktionen, Ständen oder geistlichen Angeboten beteiligte. So auch in Augsburg, wo die zentrale bayerische Kundgebung des DGB Bayern stattfand.
» Mehr lesen!


Treffer 1 bis 5 von 460
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>