Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
17.01.2018

Regionalstelle München

Räumlich zuständig ist die Regionalstelle für den Süden Bayerns, also den Kirchenkreis München. Das Gebiet erstreckt sich dabei von Berchtesgaden bis Fürstenfeldbruck, vom Flughafen München bis zum Ammersee, und erfasst die Dekanate Bad Tölz, Freising, Fürstenfeldbruck, München Stadt und München Prodekanate, Rosenheim, Traunstein und Weilheim.  

 

Aufgabenschwerpunkte

 

Nachrichten

Freitag, 12. Januar 2018

Digitalisierung statt Menschen - ethische Anfragen an Kirche?

Am 10. Januar hielt Industrie- und Sozialpfarrer Dr. Roland Pelikan im Rahmen des gut besuchten Gesprächskreises der Evangelischen Kirchengemeinde Stockdorf b. Gauting einen Vortrag zu Fragen der digitalisierten Arbeitswelt. Der kda befasst sich seit einigen Jahren mit dem Thema und hat sich unter anderem in den Konsultationsprozess des Bundesarbeitsministeriums seinerzeit unter dem Titel „Weißbuch Industrie 4.0“ aktiv eingebracht.
» Mehr lesen!


Dienstag, 19. Dezember 2017

Allianz sammelt über 60.000 Unterschriften für die Sonntagsruhe

Die Münchner Allianz für den freien Sonntag, in der der kda federführend mitwirkt, hat für ihre Petition „Der Sonntag muss frei bleiben!“ Unterschriften von 62.356 Bürgerinnen und Bürgern eingesammelt. Die Petition und den Riesenberg Unterschriftenlisten sendet das kirchlich-gewerkschaftliche Bündnis nun als „Weihnachtsgeschenk“ an die Konzernzentralen von Karstadt und Galeria Kaufhof. Die beiden Warenhäuser hatten im Sommer unter dem irreführenden Motto „Selbstbestimmter Sonntag“ eine Kampagne für die völlige Abschaffung der Sonntagsruhe im Handel gestartet. Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichtes Hans-Jürgen Papier bestärkt das Anliegen der Sonntagsallianz: „Sonntagsschutz ist Freiheitsschutz!“
» Mehr lesen!


Treffer 1 bis 2 von 55
<< Erste < Vorherige 1-2 3-4 5-6 7-8 9-10 11-12 13-14 Nächste > Letzte >>

Veranstaltungen

Veranstaltungen in München und Oberbayern-Mitte/Süd finden Sie hier.

 


Ansprechpartner/in

Dr. Roland Pelikan ( Interview auf BR-alpha v. 13.07.2015, 44 Min.)

Sozial- und Industriepfarrer

Sozialethiker

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Unternehmenskontakte (Ethik)
  • Projekte (z.B. SeitenWechsel)
  • Beratung und Seelsorge

 

Kontakt

Tel.: 089 / 53 07 37-32

Mail:  Dr. Roland Pelikan

Sybille Ott

Politologin M.A.

Sozialsekretärin

 

Aufgabenschwerpunkte

 

Kontakt

Tel.: 089 / 53 07 37-34

Mail:  Sybille Ott

Philip Büttner

Dipl.-Soziologe

Sozialwiss. Referent

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Referate und Fachtagungen
  • Sozial- und Arbeitsmarktpolitik
  • Kirche und Gewerkschaft
  • Münchner Lobby für Erwerbslose

 

Kontakt

Tel.: 089 / 53 07 37-33

Mail:  Philip Büttner

Stefan Helm

Diakon

Sozialwirt, TZi Gruppenleiter

 

Aufgabenschwerpunkte

 

Kontakt

Tel.: 089 / 53 07 37-31

Mail:  Stefan Helm

Kontakt

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Schwanthalerstr. 91

80336 München

 

Tel.: 089 / 53 07 37-37

Fax: 089 / 53 07 37 38

Mai:  kda München

Sekretariat

Angelika Förtsch

Tel.: 089 / 53 07 37-37

Mail:  Angelika Förtsch

Elke Hesmert

Tel.: 089 / 53 07 37-39

Mail:  Elke Hesmert