Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
24.10.2017
Sie sind hier: www.kda-bayern.de / Mitnehmen / Aktuelles

Übersicht

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Auf Luthers Spuren - Bericht einer Pilgerreise

Eine Gruppe der bayrischen Handwerkerarbeit traf sich mit Handwerkerinnen und Handwerkern aus Hessen im Kloster Erfurt. Das Kloster war der gemeinsame Startpunkt einer dreitägigen Pilgerreise. Stefan Helm, Verantwortlicher für Kirche und Handwerk beim kda, hatte diese Reise mit organisiert. Er berichtet von vielfältigen Eindrücken und Begegnungen.
» Mehr lesen!


Dienstag, 17. Oktober 2017

Sonntag, Tag der Besinnung – wie lange noch?

Die Diskussion um den Schutz des Sonntags wird aktuell wieder intensiv geführt, wie nicht zuletzt die online-Petition der Münchner Sonntagsallianz deutlich macht (www.change.org/sonntag). Philip Büttner, Sozialwissenschaftlicher Referent des kda, und Georg Wäsler, stellvertretender Münchner ver.di-Geschäftsführer, sprechen darüber mit Gerhard Endres von der KAB im Radio.
» Mehr lesen!


Freitag, 06. Oktober 2017

Manfred Roth Stiftung fördert Projekt „start-ab!"

Nürnberg - Am vergangenen Donnerstag überreichte Dr. Wilhelm Polster, Vorstand der Manfred-Roth Stiftung, in den Räumen des kda Bayern in Nürnberg einen Scheck über 5.000 Euro zur Förderung des neuen Projektes „start-ab!“. Die Spende wurde dankbar vom Leiter des kda Bayern, Dr. Johannes Rehm, dessen Stellvertreterin Dr. Sabine Behrendt und dem Projektverantwortlichen Diakon Martin Deinzer entgegengenommen.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 27. September 2017

„Alles auf Anfang“ - Gottesdienst der Münchner Berufsschulen zum Berufsstart

Mit dem 1. September begann für alle neuen „Azubis“ ein neuer Lebensabschnitt. Dies war Anlass, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern.
» Mehr lesen!


Freitag, 22. September 2017

… und sonntags frei

Die Online-Petition „Der Sonntag muss frei bleiben“ erhält immer größeren Zuspruch und öffentliche Aufmerksamkeit. Die Münchner Allianz für den freien Sonntag hatte sie unter Beteiligung des kda Ende Juli ins Leben gerufen. Bis heute haben sich schon rund 6.400 Unterzeichnende für den Schutz des freien Sonntags ausgesprochen.
» Mehr lesen!


Dienstag, 19. September 2017

Bündnis München Sozial fordert eine gerechtere Gesellschaft: Reichtum umverteilen – jetzt!

München  – Gegen soziale Ungleichheit, Unsicherheit und Ungerechtigkeit in Deutschland demonstrierte am 13. September das Bündnis München Sozial. Immer wieder schallte es „Reichtum umverteilen – jetzt!“ über den Hinterhof der Münchner Aids-Hilfe, wo sich Vertreter von rund 60 Mitgliedsorganisationen des Bündnisses zur Protestaktion zusammenfanden. Darunter auch Sybille Ott als hauptamtliche Vertreterin des kda sowie Ralf Tinapp, Vorsitzender des EAG-Bezirks Oberbayern.
» Mehr lesen!


Treffer 1 bis 6 von 400
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>