Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
27.06.2017
Sie sind hier: www.kda-bayern.de

Die Wunderwelt der Bienen 

22.07.2017, 14.45 Uhr  Vereinsheim des Teublitzer Imkervereins


Vereinsheim des Teublitzer Imkervereins: Fischbacherstraße von Teublitz kommend direkt gegenüber der Autobahnzufahrt nach Regensburg. Rechts den Weg bergab in das Waldstück.

 

Gäbe es keine Bienen, wäre unsere Natur um vieles ärmer. Nicht nur der wohlschmeckende, gesunde Honig würde fehlen. Die größte Bedeutung hat das Volk der Bienen für die Bestäubung der Pflanzen. Wie leben diese Bienen, welche Aufgaben haben Königin, Drohnen und Arbeitsbienen in ihrem wohl geordneten Staatswesen? Diese und andere Fragen wird Herr Haberl in einer kurzen Einführung zum Leben der Honigbiene und bei einem Blick in einen Bienenstock beantworten. Im Anschluss kann jeder das "flüssige Gold" bei Kaffee und Honigsemmeln verkosten.

 

 

Referent:  Christian Haberl, 1. Kassier des Imkerverein Teublitz 

 

Anmeldung: Nein 

 

Die Teilnahme ist:  kostenlos.  Kaffee und Semmeln nicht! 


22.07.2017 00:00