Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
09.12.2016
Sie sind hier: www.kda-bayern.de / Themen / afa

Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

Die afa wird getragen von Arbeitern, Arbeiterinnen und Angestellten mit und ohne Arbeit, Beamten und Beamtinnen und all jenen, die sich mit der Arbeitswelt auseinandersetzen. Sie ist konfessionell offen, parteipolitisch unabhängig aber politisch engagiert. Sie bestimmt inhaltlich ihre Arbeit selbst. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich. 

Die afa will die Fragen der Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft zum Wohl der Menschen vom Evangelium her durchdenken. Sie will Missstände aufzeigen und Mut machen, sich mit anderen Menschen und deren Meinungen auseinander zu setzen. 

Die afa will Aufgaben und Verantwortung übernehmen im Betrieb, in der Kirche und in der Gesellschaft. Sie steht der Einheitsgewerkschaft nahe, geht mit dieser aber ebenso kritisch um wie mit politischen Parteien und "ihrer" Kirche. 

Weitere Informationen über und von der afa erhalten Sie unter: 

Landesgeschäftsstelle der Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (afa)
Gudrunstraße 33
90459 Nürnberg
Tel.: 0911 - 43 100 307
Fax: 0911 - 43 100 306

Mail:  afa-Landesgeschäftsstelle

 

Link zur 

 afa Bayern

 afa München