Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
25.04.2017
Sie sind hier: www.kda-bayern.de

Nachrichten

Dienstag, 11. April 2017

500 Jahre nach Luther - Ist heute noch Raum für ethische Werte im Unternehmen?

„Sozialpolitisches Gespräch“ mit Alexander Boldyreff Vorsitzender des Aufsichtsrates der TeamBank AG, Nürnberg Mittwoch, 26. April 2017 19.00 bis 20.30 Uhr Evangelisches Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad
» Mehr lesen!


Montag, 10. April 2017

Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes wurde am 02. April Diakon Ulrich Gottwald in Augsburg in sein Amt als Sozailsekretär im kda eingeführt

In der historisch bedeutsamen Heilig-Kreuz-Kirche fanden sich über 70 Gäste, Mitarbeiter und Freunde ein, um gemeinsam mit Pfarrer Dr. Rehm (Leitung kda), Diakon Martin Neukamm (Senior der Rummelsberger Brüderschaft) und den Assistenten Claudia Bianco (afa Schwaben) und Diakon Rainer Fuchs dem neuen kda Mitarbeiter Gottes Segen zu zu sprechen.
» Mehr lesen!


Samstag, 08. April 2017

Die Aktion „5.000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ gewinnt den Hanns Lilje Initiativpreis 2017

Hannover, 30.3.2017 – Stellvertretend für viele Tausend Konfirmandinnen und Konfirmanden, die sich an der bundesweiten Aktion „5.000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ beteiligt haben, nahmen am vergangenen Mittwochabend Konfirmanden der Luthergemeinde aus Hannovers Nordstadt den Hanns Lilje Initiativpreis entgegen. Überall in Deutschland haben in den vergangenen Jahren Konfirmandengruppen zusammen mit lokalen Bäckern zugunsten von Brot für die Welt gebacken und Spendengelder gesammelt. So konnten drei unterschiedliche Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche unterstützt werden. Insgesamt haben bislang mehr als 36.000 Konfis über 142.000 Brote gebacken. Der Initiativ Preis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert. Die Jury der Hanns Lilje Stiftung vergibt 5.000 Euro an die Aktion „5.000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“.
» Mehr lesen!


Montag, 03. April 2017

Sozialwahl 2017 – weil es unsere Wahl ist

Vom 10.April bis 31.Mai ist Sozialwahl – nach der Bundestags- und Europawahl mit rund 50 Millionen Wahlberechtigten die drittgrößte Wahl in Deutschland. Denn alle Versicherte einer gesetzlichen Kranken- und Pflegekasse, der Renten- und der Unfallversicherung dürfen ihre Vertreter/innen in den Selbstverwaltungsorganen dieser Versicherungen bestimmen. Sechs Jahre lang entscheiden die gewählten Mandatsträger/innen dann z.B. über Budgets, Personal- und Strukturfragen, aber auch über Zusatzleistungen jenseits des gesetzlichen Leistungskatalogs oder Zusatzbeiträge und damit über wichtige Fragen, die viele Versicherte direkt im Alltag spüren.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 29. März 2017

Pressebericht zur Ausstellungseröffnung "Arbeitswege" in Rosenheim

AUSSTELLUNGS-KOORDINATOR BEI VERNISSAGE Menschen mehr als nur „Arbeitsbringer“ Rosenheim – Bäckermeister Thomas Zimmer aus Bayreuth schätzt an seinem Handwerk die Tradition, Hotelfachfrau Anita Eberhard aus Kühnhofen liebt die Vielseitigkeit ihres Berufes und Betriebsschlosser Franz Ott aus Schlüsselfeld arbeitet gerne in kollegialer Gemeinschaft.
» Mehr lesen!


Treffer 1 bis 5 von 366
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Termine

Neues von der Pflegeversicherung

23.Mai 2017, 14:00 Uhr Nürnberg Gudrunstr.33, 90459 Nürnberg
» Mehr lesen!


Anklopfen.Dranbleiben - das Handwerk zwischen Tradition und Moderne

21. 5. 2017 10:00 Uhr Coburg St. Moritz Kirchhof 3, 96450 Coburg
» Mehr lesen!


Das neue Pflegestärkungsgesetz 2017

8. Mai 2017 19:30 Uhr Evang. Gemeindehaus Bahnhofweg 22 97638 Mellrichstadt
» Mehr lesen!


Gottesdienst zum Thema „Gerechtigkeit und Solidarität“ „Tag der Arbeit“ – 1. Mai 2017

1.05.2017, 09:00 Uhr Schweinfurt Gustav-Adolf-Kirche, Ludwigstr. 10, Schweinfurt Evang.-Luth. Dekanat Schweinfurt Evang. Arbeitsgem. für soziale Fragen Anschließend treffen wir uns um 11:00 Uhr zur Kundgebung des DGB und zum Straßenfest am Georg-Wichtermann-Platz
» Mehr lesen!


Soziale Sicherheit - Krankenversicherung, Rente, Absicherung im Notfall. Was bleibt uns?

04.07.2017, 19:30 Uhr Ingolstadt Volkshochschule Ingolstadt, Hallstr. 5 (2. Stock)
» Mehr lesen!


Sozialpolitischer Gottesdienst "Gerechtigkeit und Solidarität 2017"

1. Mai 2017, 9:00 Uhr Schweinfurt Ludwigstr. 10, 97421 Schweinfurt
» Mehr lesen!


Konsumkritischer Stadtrundgang

20.05.2017, 10:00 Uhr Treffpunkt Rathausplatz, beim Brunnen Beate Schwaner, Weltladen Ingolstadt
» Mehr lesen!