Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
22.11.2017
Sie sind hier: www.kda-bayern.de

Nachrichten

Montag, 20. November 2017

Initiative "Rechte statt Reste!" unterstützt ersten Welttag der Armen

In diesem Jahr rief Papst Franziskus am 19. November zum ersten Mal einen Welttag der Armen aus. Die kirchlich-gewerkschaftliche Initiative "Rechte statt Reste" in Bayern, der auch der kda angehört, unterstützt das Anliegen des Papstes. Angesichts der immer größer werdenden Schere zwischen Arm und Reich stimmen die Initiatoren der Aussage von Franziskus zu, dass "es unmöglich (sei), untätig zu bleiben oder gar aufzugeben."
» Mehr lesen!


Freitag, 10. November 2017

Rehm sagt Nein zu verkaufsoffenen Sonntagen in Nürnberg

Die Stadt Nürnberg plant für das Jahr 2018 am 6. Mai und 19. September verkaufsoffene Sonntage und bat deshalb auch den kda um eine Stellungnahme. Der Leiter des kda, Pfarrer Dr. Johannes Rehm spricht sich darin deutlich gegen verkaufsoffene Sonntage in Nürnberg aus. „Ladenöffnungen an Sonntagen fördern gerade nicht die Arbeitsruhe und seelische Erhebung im Sinne des Grundgesetzes, sondern dienen vor allem kommerziellen Zwecken“, so der Amtsleiter des kda.
» Mehr lesen!


Freitag, 10. November 2017

Neue Ausgabe des Magazins "Handwerk und Kirche"

Die aktuelle Ausgabe des Magazins „Handwerk und Kirche“ liegt vor. Sie gibt Handwerkerinnen und Handwerkern das Wort und zeigt ihre Geschichten, wie christliche Werte im Betriebsalltag gelebt werden. In Portraits und Interviews erzählen sie uns von ihren speziellen Wegen im Umgang mit Krisen und Wettbewerb, bei der Bewahrung der Schöpfung, und im Verhältnis zu Kunden, Familie und Mitarbeitenden.
» Mehr lesen!


Freitag, 10. November 2017

Neues Jahresprogramm 2018 des Kirchlichen Dienstes im Gastgewerbe

Der Kirchliche Dienst im Gastgewerbe (kdg) kümmert sich um Menschen, die in Hotellerie und Gastronomie arbeiten. Er bietet Seelsorge und Begleitung für Beschäftigte jeglicher Religion und Nationalität. Für das kommende Jahr 2018 hat er wieder ein qualitativ hochwertiges Programm zusammengestellt. Von A wie „Ausbildung der Ausbilder“ über G wie "Gastwirtegottesdienste" bis P wie „Pilgerreisen“ bietet er eine Vielfalt an Angeboten speziell für Menschen im Hotel- und Gastgewerbe.
» Mehr lesen!


Mittwoch, 08. November 2017

Lasst den Verkäufern ihren Heiligabend!

Eine Reihe von Initiativen aus dem Einzelhandel versucht derzeit die Sonn- und Feiertage zu Shoppingtagen zu machen. Nun erreicht der Kommerz sogar den 4. Advent. In Bayern wie in vielen anderen Bundesländern prüfen insbesondere Supermärkte, ein rechtliches Schlupfloch für Ladenöffnungen am 4. Adventssonntag zu nutzen, da dieser heuer mit Heiligabend zusammenfällt. Der kda appelliert an Supermärkte, am 24. Dezember nicht zu öffnen.
» Mehr lesen!


Treffer 1 bis 5 von 407
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Termine

Sozialpolitischer Buß- und Bettag - Was hält die Gesellschaft (noch) zusammen?

22. November 2017, um 19.30 Uhr, in der St. Peterskirche Nürnberg, Regensburger Straße 62, 90478 Nürnberg
» Mehr lesen!


Achtsam durch den Advent

1. Dezember 2017, um 15.30 Uhr, im Evang. Gemeindehaus "Arche", Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 6, 93142 Maxhütte-Haidhof
» Mehr lesen!


Hoffnung, Glaube u. Legenden - Die Wahrheit über Weihnachten und Geschenke

8.-10. Dezember 2017, im Gasthof / Hotel Dilger, Maierhof 1, 94371 Rattenberg
» Mehr lesen!


Betriebsbesuch in der Geigenwerkstatt Paul Lijsen

26. Januar 2018, 14.00 Uhr 13.40 Uhr Treffpunkt S-Bahn München/ Türkenfeld
» Mehr lesen!