Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
26.05.2018
Sie sind hier: www.kda-bayern.de / Termine

Fachtagungen, Seminare, Workshops, Vorträge, Aktionen...

Foto: Feulner

Der kda Bayern hat ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Die Bildungsarbeit des kda ist zertifiziert. Die überwiegende Mehrheit der Veranstaltungen wird vom kda in den Regionen veranstaltet.

 

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot in Anspruch nehmen würden.

 

 

 

Die nächsten Veranstaltungen

Blühende (Tarif-)Landschaften? Blick auf die Lebensmittelbranche in Thüringen

Wochenendseminar 8. Juni - 10. Juni 2018, im Hotel "Am Burgholz", Am Burgholz 30, 99891 Tabarz.
» Details


„Frauen stärken in ihrer Arbeits- und Lebenswelt – an Körper, Seele und Geist“

Wochenendseminar von 08. bis 10. Juni 2018 in Neuendettelsau unter der Leitung von Dipl.-Theologin und Kneipp-Gesundheitstrainerin Anne-Kathrin Eisenbarth
» Details


"Aufstieg mit Ansage"

Informationsabend am 14. Juni 2018, 19:30 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus, Bahnhofweg 22, 97638 Mellrichstadt
» Details


Arbeitsplatz Natur

Betriebsbesichtigung, 16. Juni 2018, 13:45 Uhr, LBV-Bezirksgeschäftsstelle Oberpfalz - Vogel und Umweltstation, Masurenweg 19, 93128 Regenstauf.
» Details


"Mit allen Sinnen die Natur genießen" - Pilgertag auf dem Jakobsweg

Pilgertag für Berufstätige am 23. Juni 2018, 7:45 Uhr Treffpunkt Gustav-Adolf-Kirche, Ludwigstraße 10, 97421 Schweinfurt.
» Details


Die Roboter kommen! - Um Himmels Willen oder Gott sei Dank!?

Vortrag von Hannah Pelikan mit Einblicken in die aktuelle Forschung am 10. Juli 2018 um 18 Uhr im kda München, Schwanthalerstr. 91, 80336 München
» Details


Ruhestand im Blick - Den Übergang aus dem Berufsleben gut gestalten

2-Tages-Seminar 28. bis 29. September im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg
» Details


Der kda ist in allen Kirchenkreisen vertreten

Die unterschiedlichen Veranstaltungen werden teilweise in Kooperation mit Kirchengemeinden sowie anderen Verbänden und Organisationen durchgeführt.

 

Falls erforderlich, melden Sie sich bitte bei der jeweiligen Regionalstelle des kda an.